• Monatsprogramm August 2018

    Mitten im Hochsommer feiern wir das Fest «Mariä Aufnahme in den Himmel» und überall werden an diesem Tag Kräuter gesegnet. Das Fest der Aufnahme Mariens in den Himmel gibt uns die Gelegenheit darüber nachzudenken, was es bedeutet, wenn Papst Pius XII. am 1. November 1950 als Dogma, d. h....
  • Monatsprogramm Juli 2019

    Sommerzeit! Zeit der Ruhe und der Entspannung. Ausruhen ist wichtig für uns Menschen. Wir sind keine Maschinen, wir können nicht ununterbrochen funktionieren wie ein Rädchen im Getriebe. Wir sind nicht einfach nur «homo faber» – der Macher Mensch, der sich auf seine eigene Macht die Welt unterwerfen möchte. Arbeit...
  • Monatsprogramm Juni 2019

    Vieles in unserem Leben verunsichert uns und macht uns Angst. Wenn wir die Zeitungen aufschlagen, die Nachrichten im Fernsehen sehen, dann bekommen wir mit was alles in unserer Welt passiert. Die Gegenwart macht Angst. Doch wir können Fragen, was gibt mir letztlich Halt? Wer gibt mir Zuversicht? Mir kommt...
  • Monatsprogramm Mai 2019

    Wir stehen mitten in der österlichen Zeit. Mit Ostern hat alles angefangen. Haben wir begriffen, was unsere eigentliche Aufgabe als Getaufte und Gefirmte heute ist? Kenne ich Situationen, in denen ich den österlichen Geist gespürt habe, in denen der lebendige Gott in mein Leben getreten ist? Gebe ich den...
  • Monatsprogramm April 2019

    In wenigen Wochen dürfen wir das grosse Heilsmysterium, das Ostertriduum, feiern. Zur diesjährigen Fastenzeit hat Papst Franziskus seine Botschaft mit dem Titel, aus dem Römerbrief 8,19, «Die Schöpfung wartet sehnsüchtig auf das Offenbarwerden der Söhne Gottes» umschrieben. Dazu schreibt er: «Jedes Jahr schenkt Gott durch die Mutter Kirche seinen...
  • Monatsprogramm März 2019

    Wenn wir die Aussendungsrede Jesu anschauen, dann schickt er durch seine Vollmacht die zwölf Apostel auf Missionsreise. Die Zwölf agieren immer in seinem Namen, nicht im Namen des Petrus oder des Jakobus usw. Jesus ist ihr Ausweis und ihre Bevollmächtigung. In seinem Namen sollen sie die unreinen Geister austreiben...
  • Monatsprogramm Februar 2019

    Am 2. Februar feiert die Kirche das Fest der Darstellung des Herrn, oder «Hypapante», wie es in den östlichen Kirchen heisst, das Fest der Begegnung. Simeon und Hanna begegnen Jesus. Zwei alte Menschen, die ihr Leben lang auf den Messias gewartet haben, sie begegnen nun dem, der ihrem Leben...
  • Monatsprogramm Januar 2019

    Ein neues Jahr beginnt! Der erste Tag ist der Muttergottes gewidmet. Von ihr erbitten wir Segen. Sie selbst wurde zum Segen für die Menschheit. Segen ist etwas Reales. Segen ist nie einfach nur ein Spruch oder belangloses Wort. Im Segnen geschieht etwas. Wie das Ja-Wort bei der Ehe, wie...
  • Monatsprogramm Dezember 2018

    Wie schnell doch die Zeit vergeht. Nun schreibe ich wieder das letzte Wort für unseren Dezember Programmflyer. Advent und der Beginn eines neuen Kirchenjahres. Wachstum und Ausrichtung, zwei zentrale Begriffe eines neuen Kirchenjahres. Die erste Kerze des Adventskranzes will uns daran erinnern. Denn Verheissen ist uns ein Spross und...

Mail an Radio Gloria

Sponsoren

scheweizer

K-TV

Noch kein Sponsor von Radio Gloria? Kontaktieren Sie uns heute!