• Monatsprogramm September 2018

    Wir leben im Zeitalter der modernen Kommunikation. Und die Kirche geht hier ebenso mit der Zeit, um so die Frohe Botschaft in die Welt zu tragen. Die Päpste selbst, angefangen beim Heiligen Papst Johannes Paul II. über Benedikt XVI. und der jetzige Papst Franziskus, sie alle bedienten oder bedienen...
  • Monatsprogramm August 2018

    Das Leben heute ist bedroht. Alte und kranke Menschen fallen zur Last. Über das ungeborene Kind wird mit einer Selbstverständlichkeit entschieden, ob es leben darf oder nicht. Als ob es sich hier um einen Gegenstand handle. Auf der anderen Seite werden Babys synthetisch oder in einem Reagenzglas «gezüchtet», um...
  • Monatsprogramm Juli 2018

    Als Kirche verstehen wir uns als das neue Israel, in der Tradition des alten Gottesvolkes und glauben, dass die Verheissung, welche an das Volk Israel bestimmt war, ebenso für uns seine Gültigkeit hat. Doch wenn wir unsere heutige Realität anschauen, dass Kirche bei uns eher auf einem absterbenden Ast...
  • Monatsprogramm Juni 2018

    Über die Sphäre und Wirklichkeit Gottes zu sprechen ist nicht so einfach. Wir stellen schon Schwierigkeiten fest, wenn es um unsere innersten Bereiche unserer materiellen Welt geht. Das zeigen uns z. B. die Atomphysik oder die Mikrobiologie. Wir spüren auch die Grenzen, wenn es um die innersten Bereiche unserer...
  • Monatsprogramm Mai 2018

    Wir leben im Zeitalter der modernen Kommunikation. Und die Kirche geht hier ebenso mit der Zeit, um so die Frohe Botschaft in die Welt zu tragen. Die Päpste selbst, angefangen beim Heiligen Papst Johannes Paul II. über Benedikt XVI. und der jetzige Papst Franziskus, sie alle bedienten oder bedienen...
  • Monatsprogramm April 2018

    Liebe Zuhörerinnen und Zuhörer „Was sucht ihr den Lebenden bei den Toten?“. Ich habe mich immer wieder sehr auf den Karsamstagabend gefreut, wo wir die Auferstehung Jesu gefeiert haben. Seit ich Priester bin, gewinnt diese Nacht für mich immer mehr an Bedeutung. Was ist das Faszinierende an dieser Nacht?...
  • Monatsprogramm März 2018

    Liebe Zuhörerinnen und Zuhörer Wir stehen mitten in der Fastenzeit. Ich möchte einen Blick vorausschauen, auf die Fusswaschung des Gründonnerstages. Diese niedere Dienstleistung wurde als Achtung und Verehrung verstanden. Petrus will diese tiefgreifende Liebestat, dass sein Meister ihm die Füsse waschen will, nicht so einfach hinnehmen. «Aber gerade dieses...
  • Monatsprogramm Februar 2018

    Am 2. Februar feiert die Kirche das Fest der Darstellung des Herrn, oder «Hypapante», wie es in den östlichen Kirchen heisst, das Fest der Begegnung. Simeon und Hanna begegnen Jesus. Zwei alte Menschen, die ihr Leben lang auf den Messias gewartet haben, sie begegnen nun dem, der ihrem Leben...
  • Monatsprogramm Januar 2018

    Liebe Zuhörerinnen und Zuhörer „Anno Domini 2018“. So viele Themen, so viele Anliegen, die angesprochen werden möchten. Ich bleibe bei Maria, unserer Mutter, weil der erste Tag des neuen Jahres ihr gewidmet ist. Sie fasziniert mich immer wieder! Was hat sie alles in diesen Tagen der Weihnachtszeit erlebt! Es...

Mail an Radio Gloria

Sponsoren

scheweizer

K-TV

Noch kein Sponsor von Radio Gloria? Kontaktieren Sie uns heute!