27. Mai – LIVE – KIRCHE IN NOT: Pontifikalamt und Podiumsgespräch

12.30 Uhr – Das internationale katholische Hilfswerk «Kirche in Not» lädt am Sonntag, 27. Mai 2018, zur Wallfahrt nach Einsiedeln ein. Hauptzelebrant im Pontifikalamt um 12.30 Uhr ist Kardinal Gerhard Ludwig Müller aus dem Vatikan. Am Nachmittag findet mit der Teilnahme des Kardinals ein Podium mit Bischof Felix Gmür – Bistum Basel, Gerhard Pfister – CVP-Nationalrat, Roberto Simona – Experte bei «Kirche in Not» statt. Moderatorin ist Antonia Moser, Journalistin bei Radio SRF. Podiumsthema: „200 Millionen Christen werden weltweit verfolgt! Was bedeutet dies für die Gesellschaft und den Glauben?“

Nach der Heiligen Messe gibt es im Kultur- und Kongresszentrum ZWEI RABEN ab 14.00 Uhr ein Risotto-Essen für alle Interessierten.

12.30 Uhr – Pontifikalamt mit Kardinal Gerhard Müller, Klosterkirche Einsiedeln

15.15 Uhr – Podiumsgespräch zum Thema „Weltweit werden 200 Mio. Christen verfolgt! Welches sind die Folgen für die Gesellschaft und unseren Glauben?”

Radio Gloria überträgt live!

Mail an Radio Gloria

Sponsoren

scheweizer

K-TV

Noch kein Sponsor von Radio Gloria? Kontaktieren Sie uns heute!