16. Mai – Rahmenabkommen Schweiz – EU: eine Zwangsehe

10 Uhr – Ralph Toscan, Stiftung Zukunft CH, spricht heute über das geplante Rahmenabkommen der Schweiz mit der EU, eine Zwangsehe mit einer schlechten Partie. Die Beziehungen zwischen der Schweiz und der Europäischen Union (EU) sind äusserst eng und gründen auf einem Vertragsnetz, das aus rund 20 zentralen bilateralen Abkommen sowie über 100 weiteren Abkommen besteht.

Die Schweiz und die EU verhandeln derzeit ein Abkommen, das eine einheitlichere und effizientere Anwendung bestehender und zukünftiger Verträge im Marktzugangsbereich gewährleisten soll.

Mail an Radio Gloria

Sponsoren

kircheinnot scheweizer K-TV Noch kein Sponsor von Radio Gloria? Kontaktieren Sie uns heute!