Jetzt auf Sendung

Willkommen

Radio Gloria ist seit 2004 das erste katholische Radio der Schweiz und sendet rund um die Uhr News aus Kirche und Gesellschaft, gute katholische Beiträge und christliche Musik. Das 24-Stunden-Programm ist über Satellit Astra digital, im Kabelnetz der deutschsprachigen Schweiz, Swisscom TV, Internetradio und mit unserer Gloria App einfach empfangbar. Viele Sendungen stehen als Podcast kostenlos zur Verfügung. Schalten Sie ein!

News

Fastenzeit 2015
 

Papst Franziskus hat heuer eine starke Botschaft zur österlichen Busszeit geschrieben. Ich möchte Ihnen auf diesem Wege einige zentrale Aussagen mit auf den Weg geben. Er beginnt seine Botschaft mit dem Sinn und Zweck der österlichen Busszeit. Er schreibt: „die österliche Busszeit ist eine Zeit der Erneuerung für die Kirche, für die Gemeinschaften wie für die einzelnen Gläubigen. Vor allem aber ist sie eine ‚Zeit der Gnade‘. Gott ist die Welt nicht gleichgültig, er liebt sie so sehr, dass er seinen Sohn für die Rettung jedes Menschen hingibt. In der Menschwerdung, im irdischen Leben, im Tod und in der Auferstehung des Sohnes Gottes öffnet sich ein für alle Mal die Tür zwischen Gott und Menschen, zwischen Himmel und Erde. Und die Kirche ist gleichsam die Hand, die diese Tür offenhält, indem sie das Wort verkündet, die Sakramente feiert und den Glauben bezeugt.“

Ich wünsche uns allen weiterhin eine gute und gesegnete Fastenzeit. Unseren Sponsoren, Unterstützern und Betern, danke ich für Ihre Unterstützung. Daniel M. Bühlmann, Pfr.-Adm., Programmbegleiter

 

Programmtipps

6. März - Zukunft CH klagt gegen das Bundesamt für Gesundheit.

Ref.-Pfr. Hansjürg Stückelberger, Präsident der Stiftung Zukunft CH, spricht um 11 Uhr über die von seiner Stiftung eingereichte Klage gegen das Bundesamt für Gesundheit (BAG). Das BAG hat unter dem Vorwand der Prävention von AIDS Plakate publiziert, auf denen Paare beim Sex abgebildet sind. Die öffentliche Sitte wird dadurch verletzt.

6. Februar - Hl. Messe aus Euthal

Wir übertragen um 9 Uhr die Hl. Messe mit P. Rafael Schlumpf OSB aus der Kirche im Euthal SZ. 

Zur Pfarrei Einsiedeln gehört auch Euthal.   

4. März - CSI Weltspiegel. Christen in Pakistan. Flucht einer Familie

Ab 20 Uhr mit Gunnar Wiebalck. Christen in Pakistan sind ständig auf der Flucht. Gunnar Wiebalck berichtet heute von der Flucht einer pakistanischer Familie nach Thailand. http://www.csi-int.org

 

 

 

3. März - Gebetsfamilie: Beten mit und für die Hörerfamilie

Wöchentlich am Dienstag um 11 Uhr werden in der Sendung Gebetsfamilie die Gebetsanliegen der Zuhörer zusammengefasst und verlesen. Bringen Sie sich mit Ihrem Gebetsanliegen telefonisch in die Sendung ein: Telefon 041 910 51 61 oder Email gebet@radiogloria.ch. Die Wiederholung hören Sie um 23 Uhr.

 

 

 

2. März - Im Kreuz ist Heil. Im Zeichen des hl. Rasenkreuzes

14 Uhr. Eine geschichtliche Rückschau zum Rasenkreuz in Eisenberg an der Raab, Burgenland, Österreich. „Gott hat sich durch Sein Kreuz nochmals auf die Erde herabgelassen, um Seine Liebe und Barmherzigkeit der armen Menschheit anzubieten.” So lautet die Botschaft von Eisenberg. In auffallender Weise gibt es eine Übereinstimmung mit Fatima. Die Warnung Mariens in Fatima finden in Eisenberg ihre konkrete Fortsetzung. www.eisenberg.org

1. März - Fastenzeit-Exerzitien mit P. Piotr Zaba MS

Ab 20 Uhr. Porta fidei - Tür des Glaubens. Mit diesem Titel wird uns P. Piotr Zaba durch die Fastenzeit begleiten und mit Texten und Bibelstellen den Zuhörer Impulse zum Nachdenken und Umkehren mit auf den Weg geben.

Thema heute: Stärkung im Glauben. Vertrauen bis zum Äussersten. Die Sendung hören Sie freitags um 10 Uhr und 22 Uhr sowie sonntags um 20 Uhr.

Sponsoren


Noch kein Sponsor von Radio Gloria? Kontaktieren Sie uns heute!

Mail an Radio Gloria

This is a captcha-picture. It is used to prevent mass-access by robots. (see: www.captcha.net)

Geben Sie die Buchstaben aus dem Bild.