Jetzt auf Sendung

Willkommen

Radio Gloria ist seit 2004 das erste katholische Radio der Schweiz und sendet rund um die Uhr News aus Kirche und Gesellschaft, gute katholische Beiträge und christliche Musik. Das 24-Stunden-Programm ist über Satellit Astra digital, im Kabelnetz der deutschsprachigen Schweiz, Swisscom TV, Internetradio und mit unserer Gloria App einfach empfangbar. Viele Sendungen stehen als Podcast kostenlos zur Verfügung. Schalten Sie ein!

News

Osterzeit
 

„Was sucht ihr den Lebenden bei den Toten?“ Das ist die Kernfrage von Ostern. Wir feiern seine - und unsere - Auferstehung. Ostern zeigt uns, dass der Tod nicht im Nichts, im Sinnlosen, in der Leere endet. Durch seine Auferstehung schafft er neu die Beziehung zu uns. Er sucht uns, er ruft uns zum Leben. Es hat etwas Befreiendes für uns, und im Meer der unterschiedlichsten Weltanschauungen ist dies eine ungeheure positive Botschaft. Öffnen wir uns Christus, dem Auferstandenen. Haben wir keine Angst vor ihm. Ich wünsche uns allen, dass wir etwas von dieser österlichen Sprengkraft und Dynamik erfahren dürfen, welche uns hilft, unsere Resignation wegzunehmen und zu verwandeln.

Unseren Sponsoren, Unterstützern und Betern, danke ich für Ihre Hilfe und Unterstützung. In diesem Sinne, frohe und gesegnete Ostern. Christus ist wahrhaft erstanden. Halleluja!

Daniel M. Bühlmann, Pfr.-Adm., Programmbegleiter

 

Programmtipps

26. April - Gottesdienst im byzantinischen Ritus mit Patriarch Gregorios III. Laham aus Damaskus

18 Uhr. St. Maria, Franziskanerkirche Luzern. Auf Einladung von KIRCHE IN NOT feiert Patriarch Gregorios III. Laham aus Damaskus (Syrien) die göttliche Liturgie. Er berichtet über die aktuelle Lage vor Ort. Er ist Patriarch der Griechisch-Katholischen Kirche von Antiochien und dem ganzen Osten. Radio Gloria überträgt live!

 

25. April - Pontifikalamt von S.Em. Raymond Kardinal Burke (Rom), St. Mauritius Kirche Frankfurt (D)

9.30 Uhr/10 Uhr. Anlässlich der Feier des 25-jährigen Bestehens der Laienvereinigung Pro Missa Tridentina überträgt Radio Gloria - in Zusammenarbeit mit K-TV Fernsehen - dieses Pontifikalamt. Raymond Leo Kardinal Burke ist ehemaliger Kurienkardinal. Pro Missa Tridentina ist ein Zu­sammen­schluss katholischer Laien des deutsch­spra­chi­­gen Raums.

24. April - PID, auf dem Weg zum Designerkind? Beatrice Gall

11 Uhr/20 Uhr. Am 14. Juni stimmt das Schweizer Volk über eine Änderung der Verfassungsbestimmung zur Fortpflanzungsmedizin ab - genau gesagt über die Präimplantationsdiagnostik (PID). Was steht bei dieser Abstimmung auf dem Spiel? Beatrice Gall, Geschäftsführerin von der Stiftung Zukunft CH gibt Auskunft.

 

 

22. April - Das Turiner Grabtuch (1). Betrachtung wissenschaftlicher Fakten.

20 Uhr. Prof. Dr.-Ing. Wolfgang Rienecker aus Schwarzenberg LU zeigt uns historische Aspekte auf und erklärt die Datierungsproblematik. Bis 24. Juni können Pilger das Leinentuch im Turiner Dom aufsuchen. Anlass ist der 200. Geburtstag des heiligen Johannes Bosco (Don Bosco). Papst Franziskus wird am 21. Juni nach Turin reisen, um vor dem Grabtuch zu beten.

21. April - Gebetsfamilie: Beten mit und für die Hörerfamilie

Wöchentlich am Dienstag um 11 Uhr werden in der Sendung Gebetsfamilie die Gebetsanliegen der Zuhörer zusammengefasst und verlesen. Bringen Sie sich mit Ihrem Gebetsanliegen telefonisch in die Sendung ein: Telefon 041 910 51 61 oder Email gebet@radiogloria.ch. Die Wiederholung hören Sie um 23 Uhr sowie samstags um 16.30 Uhr.

 

 

12. April - Einladung zum Gebetsnachmittag in Baldegg zum Barmherzigkeitssonntag

Direktübertragung ab 14 Uhr mit Rosenkranzgebet, 15 Uhr Rosenkranz zur Göttlichen Barmherzigkeit ("Barmherzigkeitsstunde"), 16 Uhr Hl. Messe mit Regens Martin Rohrer (ehem. Programmleiter von Radio Gloria)

Herzliche Einladung nach Baldegg zum Gebetsnachmittag in der Institutskirche Kloster Baldegg!

 

 

Sponsoren


Noch kein Sponsor von Radio Gloria? Kontaktieren Sie uns heute!

Mail an Radio Gloria

This is a captcha-picture. It is used to prevent mass-access by robots. (see: www.captcha.net)

Geben Sie die Buchstaben aus dem Bild.